BDA Hamburg Studienpreis 2014/2015

Der BDA Hamburg Studienpreis wird in der Regel im Turnus von drei Jahren vergeben und zeichnet besondere Leistungen, die im Rahmen des Architekturstudiums erbracht werden, aus. Er wurde zum ersten Mal 1984 ausgelobt.

Auslober: BDA Hamburg und BDA Stiftung Hamburg
Teilnahmeberechtigung: Studierende der Fachrichtung Architektur bzw. Stadtplanung, die an entsprechenden Hochschulen der Bundesländer Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein eingeschrieben sind
Preise:  1. Preis 2.500 € als Zuschuss für einen Praktikumsplatz. In der aktuellen Auslobung 2014/15 wird ein 6-monatiges Praktikum im Architekturbüro BIG -  Bjarke Ingels Group in Kopenhagen angeboten. als 2. und 3. Preise werden Produkte der Firma vitra vergeben. Alle Preisträger erhalten Urkunden sowie außerordentliche Mitgliedschaften im BDA Hamburg.

Anmeldeschluss für die Teilnahme: 15. April 2015
Abgabeschluss für die Unterlagen:  05. Juni 2015

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte folgenden Unterlagen:

Auslobung 2014/15
Anmeldeformular 2014/15
Vorgaben für Unterlagenabgabe 2014/15
Grundlayout 2014/15
Musterlayout Variante Hochformat 2014/15
Musterlayout Variante Querformat 2014/15