Weiterbauen 12 - Programm 2016

Seit dem Jahr 2005 bieten der Bund Deutscher Architekten und Architektinnen BDA Hamburg, das Denkmalschutzamt der Freien und Hansestadt Hamburg, die Freie Akademie der Künste und die Hamburgische Architektenkammer Besichtigungen an, die Nach- und Umnutzungskonzepte in Hamburg vorstellen. 



Ausstellung "Wunderkammer" vom 21.4. - 30.6.2016

Kinder bauen Ihre Wohnträume. Wie stellen sie sich die Wohnwelt der Zukunft vor? Wie sehen die Heimat(t)räume der Kinder aus? 100 Kinder mit verschiedenen sozialen Hintergründen und aus verschiedenen Ländern skizzierten atmosphärisch ihren Wohntraum als Guckkastenmodell, unabhängig von erwachsenen Vorbildern.



Architektur mit Recht

Eine nicht öffentliche Seminarreihe für BDA Mitglieder, in der rechtliche Fragen und aktuelle Urteile in der Rechtssprechung mit wechselnden Referenten erörtert werden.

Veröffentlichungen



BDA Salon

Nicht öffentliche Veranstaltung für BDA-Mitglieder und geladene Gäste, die in loser Folge mehrmals im Jahr stattfindet.



BDA Architektur Werkschau Nachlese Film

Ausführungsqualität und Funktionsgerechtigkeit der
Hamburger Architektur sind weit über die Grenzen der Stadt
hinaus bekannt, ihre stadtdienlich gehaltene Gestaltung ist
ein bedeutendes Alleinstellungsmerkmal. In der BDA Werkschau
legten 42 Bauten und Projekte Zeugnis davon ab.

Der folgende Film dokumentiert den Ausstellungsaufbau und die Ausstellungseröffnung. Zum Starten klicken Sie auf das Bild.